Liebe Kranzlerinnen und Kranzler,

der Winter steht bereits vor und die letzten Arbeiten vor dem ersten Schneefall werden gerade erledigt. Während einer Wegebegehung am 25.09.18 wurde festgestellt , dass dieses „winterfest“ machen auch einen Teil der Wanderwege an der Rotwand betrifft. Um Schäden durch Schnee, Eis und Regen in Grenzen zu halten und somit einen erheblich größeren finanziellen Aufwand im nächsten Jahr zu vermeiden, ist an einigen Wegabschnitten noch etwas zu tun. Die Ausleiten sind oberhalb auf ca. 15-20 cm auszuarbeiten und das Material unten anzufüllen (siehe Bild im Anhang). Hinzu kommen weitere Arbeiten an evtl. bereits vorhandenen Wasserrinnen.

Für diese Arbeiten suchen wir kräftige, ausdauernde Helfer, die mit Spitzhacke und Schaufel umzugehen wissen.

Abhängig von der Wetterlage haben wir hierfür eines der beiden Wochenenden 13./14.10. oder 20./21.10. ins Auge gefasst. Eine Bestätigung ob der Termin stattfindet wird jeweils am Donnerstag vor dem Wochenende verschickt. Kost und Logis für die Helfer auf der Hütte sind frei. Im Anhang findet ihr eine Karte zum betroffenen Wegabschnitt (schwarz/gelber Abschnitt). Wir würden uns sehr freuen wenn wir eine Mannschaft von 6-10 Mann/Frau zusammenbringen würden.

Viele Grüße vom Wegereferenten,
Florian

Hier findet ihr die E-Mail des Referenten!

+49 (0) 170 348 41 02