September 2018

21SepGanztags23Bergsteigen im Toten Gebirge Wer: Andreas Pöppl Tour:Klettersteig Schwierigkeit: mittel

Details

Wir verbringen ein Bergwochenende auf dem Prielschutzhaus (1420 m) im oberösterreichischen Traunviertel. Von dort unternehmen wir Bergtouren mit leichten Klettersteigabschnitten (max. B/C) zum Großen Priel (2515 m) und zur Spitzmauer (2442 m).
Tägliche Aufstiege bis 1100 Hm bzw. bis zu 4 Std. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und erste Klettersteigerfahrung erforderlich. Anreise am Freitagnachmittag.

Anmeldeschluss

31.08.2018

Wann

September 21 (Freitag) - 23 (Sonntag)

Ort

Totes Gebirge

Ausgangsort

Hinterstoder, 591 m

Gipfelhöhe

2515 m

Aufstiegszeit

1100 Hm / 4 Std.

Schwierigkeit

mittel

Teilnehmeranzahl

5