August 2018

31AugGanztags03SepHochtouren im Engadin Wer: Andreas Pöppl Tour:Hochtouren Schwierigkeit: mittel

Details

Abwechslungsreiche, mittelschwere Hochtouren über dem jungen Inn. Ziel soll die Besteigung des Piz Morteratsch (3751 m) über die Tschiervahütte und des Piz Kesch (3418 m) über die Es-cha-Hütte sein. Voraussichtlich zwei Übernachtungen auf SAC-Hütten und eine Übernachtung am Campingplatz. Bei Aufstiegen bis 1200 Hm bzw. bis zu 5 Std. sind absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Kurze Stellen bis zum II. Grad im Fels und bis zu 40° im Firn sind ggfs. seilfrei zu bewältigen.

Anmeldeschluss

05.08.2018

Wann

August 31 (Freitag) - September 3 (Montag)

Ort

Bernina-Alpen

Ausgangsort

Pontresina, 1800 m

Aufstiegszeit

1200 Hm / 5 Std.

Schwierigkeit

mittel

Teilnehmeranzahl

max. 5