Hoher Göll über Schusterroute und Mannlgrat

(So24-T045)

Beschreibung

Am Samstag fahren wir nach Berchtesgaden und steigen in ca. 1,5 Std. zum schön gelegenen Purtschellerhaus (1692 m) auf. Am nächsten Morgen führt unser Anstieg über die Schusterroute steil hinauf zum Gipfel des Hohen Göll (2522 m). Der Abstieg leitet über den Mannlgrat hinab zum Kehlsteinhaus (1837 m). Nach einer aussichtsreichen Einkehr geht es zurück zum Parkplatz an der Roßfeldstraße.
Schwierigkeiten am Klettersteig bis B/C, eine Stelle C, im ungesicherten Felsgelände bis UIAA I+.
Aufstieg max. 900 Hm, Abstieg max. 1500 Hm pro Tag.

Voraussetzungen

 

Details

Termindetails

 

Sa. 21.09.2024 - So. 22.09.2024, 23:59 Uhr
Zielort

Berchtesgadener Alpen

Anreisehinweis

Ausgangsort: Berchtesgaden, Roßfeldstraße, Entfernung: 160km

Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung bis
24.08.2024
Maximale Teilnehmeranzahl
5